16
Mrz, 2021

post indi

Ein neues Gesicht im „Haus Wellengrund“

Von Kristin Haßfeld | 16 März, 2021

Heike Müller-Bückmann

Heike Müller-Bückmann

Mein Name ist Heike Müller-Bückmann, ich bin 48 Jahre alt und wohne mit meiner Familie in dem schönen Ortsteil Tonnenheide in Rahden. Ich freue mich sehr, als Einrichtungsleitung, gemeinsam mit Herrn Strohmeyer, Ihre neue Ansprechpartnerin zu sein.

Im Jahr 2008 habe ich angefangen, in der Altenpflege tätig zu werden. Zuerst als Mitarbeiterin in der Heimverwaltung und Buchhaltung. Nach einigen Jahren im Tätigkeitsfeld habe ich mich weiterentwickelt und die Weiterbildung zur Einrichtungsleitung 2017 abgeschlossen. In den vergangenen Jahren habe ich im Kreis Herford gewirkt.

Für meine zukünftige Tätigkeit ist es mir sehr wichtig, gemeinsam mit dem Team die Einrichtung weiterzuentwickeln und eine freundliche und empathische Arbeitsatmosphäre zu schaffen, in der sich Mitarbeiter und Bewohner aber auch Angehörige wertgeschätzt fühlen.